Einsätze 2018


11.04.2018  14:05 Uhr  A95 -> München, Brand PKW

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem brennenden PKW. 

Die Feuerwehren aus Berg, Höhenrain, Hohenschäftlarn, Münsing, Neufahrn, Starnberg, Wangen und Wolfratshausen wurden alarmiert, sicherten die Einsatzstelle ab und löschten das brennende Fahrzeug.

 

Zum Zeitungsbericht vom Merkur


08.04.2018  22:59 Uhr  A95 -> München, VU + Brand PKW

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKWs und einem brennenden PKW. 

Die Feuerwehren aus Berg, Hohenschäftlarn, Neufahrn und Starnberg wurden alarmiert, sicherten die Einsatzstelle ab, leuchteten diese aus, versorgten die Patienten und löschten das brennende Fahrzeug.

 

Zum Zeitungsbericht vom Merkur

Zum Zeitungsbericht der Süddeutschen

 


25.02.2018  12:58 Uhr  A95 -> München, Brand PKW

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem brennenden PKW. 

Die Feuerwehren aus Hohenschäftlarn, München und Neufahrn wurden alarmiert und sicherten die Einsatzstelle ab.

 


09.02.2018  07:33 Uhr  St 2071, VU

 

Alarmierung auf die Staatsstraße 2071 zwischen Neufahrn und Hohenschäftlarn zu einem Verkehrsunfall. 

Die Feuerwehr aus Neufahrn wurde alarmiert, sicherte die Einsatzstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

 


06.02.2018  11:54 Uhr  A95 -> München, VU

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall. 

Die Feuerwehren aus Hohenschäftlarn und Neufahrn wurden alarmiert, sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und reinigten die Fahrbahn.

 

Zum Zeitungsbericht vom Merkur


17.01.2018  08:15 Uhr  A95 -> München, VU

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall. 

Die Feuerwehren aus Berg, Höhenrain, Münsing, Neufahrn und Wolfratshausen wurden alarmiert und sicherten die Einsatzstelle ab.

 


10.01.2018  17:04 Uhr  A95 -> München, VU

 

Alarmierung auf die Autobahn in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall. 

Die Feuerwehren aus Hohenschäftlarn und Neufahrn wurden alarmiert, sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher, leuchteten die Einsatzstelle aus und reinigten die Fahrbahn.

 

Zum Zeitungsbericht vom Merkur